Zusatzvereinbarungen Zelte, Rucksäcke, Schlafsäcke

Zusatzvereinbarung für Mietverträge

Diese Vereinbarung gilt zusätzlich zu den AGB für bestimmte Produktgruppen

Zelte

siehe AGB

Zeltversicherung (sofern abgeschlossen)

Das Produkt ist eine zusätzliche Vereinbarung zwischen Mieter und TentFriend welche die Haftungsvereinbarung für Schäden abweichend von der AGB regelt. Die Vereinbarung bezieht sich auf einen Mietvertrag und kann nicht ohne diesen abgeschlossen werden. Eine Absicherung durch einen dritten Anbieter besteht nicht.

Es wird vereinbart:
Die Haftung des Mieters für Schäden an einem gemieteten Zelt ist auf 50,00 EUR begrenzt. Dies gilt für Schäden durch Verschleiß, Materialermüdung, Tiere, Wetter und Feuer welches nicht selber entzündet wurde.

Nicht abgesichert sind Totalverluste z.B durch Diebstahl oder grobe Fahrlässigkeit.

Zur Geltenmachung des Schadens sind Fotos des Schadens und eine Beschreibung des Schadensherganges einzureichen.